Rückruf anfordern!
Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Torluftschleier für den Industriebereich

Unterflurluftschleier-Anlagen aus Kärnten!

Der Unterflur- Luftschleier ist in der Industrie die richtige Lösung zur Abschirmung von befahrbaren Hallentoren. Besonders Unterflurluftschleier weisen zahlreiche Vorteile auf, auf die wir hier verstärkt eingehen wollen:

Problemstellung bei befahrbaren Toren:

  • In Produktionshallen als auch Werkstätten muss für arbeitendes Personal, sowie Produktionsprozesse eine Mindesttemperatur aufrechterhalten werden.
  • Beim Öffnen des Tores, dringt Außenluft innerhalb von Sekunden weit in das Gebäude ein und kühlt die Innenluft ab, oder heizt sie auf.
  • Um Tore dieser Größe effektiv abzuschirmen, muss bei Warmluftschleiern in vielen Fällen, eine Heizleistung je nach Torgröße von 100 -300 kW bereitgestellt werden, dies belastet die Betriebskosten enorm.
  • Der Aufwand, diese Heizleistung am Tor bereit zu stellen ist kostenaufwändig
  • Heizleistung, oder Kühlleistung, muss nicht nur für die tägliche Temperaturerhaltung im Gebäude bereitgestellt werden, sondern muss zusätzlich aufgewendet werden, um die eindringende Luft zu temperieren.
  • Die eindringende Außenluft bedingt Zugerscheinungen, die bei speziellen Arbeitsprozessen in Produktionsstätten, einerseits das Material negativ beeinflussen und andererseits die Arbeiten mit z.B. Schutzgas erschweren.

 

Vorteile einer Unterflurluftschleieranlage:

  • Zur Ernergieversorgung werden keine Hydraulischen Arbeiten benötigt
  • Der außen stehende Luftvorhang wird mit Außenluft versorgt und benötigt lediglich die Antriebsleistung der Ventilatoren
  • Keine Heiz- oder Kühlleistung muss bereitgestellt werden
  • Trotz ständig offenem Tor, bleibt das Innenklima erhalten
  • Das Tor ist weiterhin ohne Hindernisse befahrbar und wird nach dem öffnen, innerhalb von Sekunden abgeschirmt
  • Keine Konstruktionen, oder Aufhängungen behindern an der Innenseite Revisionsarbeiten am Tor
  • Bereits aufgewendete Heizenergie und Kühlenergie bleibt erhalten
  • Betriebskosten werden gesenkt
  • Zugerscheinungen durch eintretende Luft werden unterbunden

Wir bieten Ihnen:

  • Eine umfangreiche Betreuung von der Planung, über die Aufstellung, bis zur Inbetriebnahme
  • Nach Besichtigung vor Ort wird eine optimale Auslegung auf Basis Ihrer technischen Voraussetzungen angefertigt
  • Vor Bestellung werden alle relevanten Informationen noch einmal vor Ort überprüft
  • Für jeden Bauabschnitt erhalten Sie umfangreiche Informationen und Unterstützung, durch Planungsunterlagen und Anweisungen vor Ort
  • Auf Basis Ihrer Anlage wird eine genaue Dokumentation erstellt und bei der Abnahme übergeben
  • Nachhaltigen Service durch Beratung bei der Planung im Vorfeld

Weitere Informationen über den Aufbau der UF - Anlagen finden Sie hier. (pdf)


Kontakt- und Anfrageformular

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:


top